Das Rennen ist gestartet

Ab sofort ist das Livetracking der Red Bull X-Alps online. Man bekommt alle Informationen über die Athleten über einen Klick auf die jeweilige Flagge und kann sich hier auch Statistiken anschauen, das Tagebuch lesen und in ein Gästebuch schreiben. Zudem kann man auf der linken Seite im Menü auch in der Zeit zurück gehen, um zu sehen wo die Athleten zu einer bestimmten Zeit waren.

Das Livetracking fasziniert jetzt schon! Man bekommt die neusten Meldungen, z.B. „Pethigal first to summit Gaisberg“ und ein paar Mintuen später hat man sogar noch ein Video, dass man sich anschauen kann. Die Plattform lässt uns sehr nahe beim Geschehen dabei sein und macht echt Spass!

Schreibe einen Kommentar