Kobo Mini Umbau (PA6H Modul)

Nachdem die Umbauwelle des Kobo´s solche Ausmaße angenommen hatte, musste ich mir doch auch mal so einen Kobo zulegen und zusammen mit Rouven umbauen. Bei Euronics in Rauenberg gabs den Kobo Mini für 39€ im Angebot. Anleitungen zum Umbau bzw. aufspielen von XCSoar gibts zu genüge im Internet. Wenn man sich genau daran hält kann garnichts schief gehen.

Beim zweiten Part waren dann Rouven`s Brutzelkenntnisse gefragt. Ich bestellte die PA6H Module bei Exp-Tech.
Innerhalb 48 Stunden waren diese da, fast schon „amazonlike“…
Wie das Modul eingelötet werden muss steht hier beschrieben. Nicht vergessen, die Gehäuserückseite zu bearbeiten, das ansonsten die Litze gequetscht wird, falls das Modul aussen angebracht wird!

Zum Schluss wird bei XCSoar das Modul eingerichtet. Da geht man auf Konfiguration 2/3- NMEA Anschluss- A BEARBEITEN dann wählt man als Anschluss ttymxc0/Baudrate 9600/Treiber Generic aus und siehe da, GPS FIX ist da.

Löten des PA6H Lötpunkte am Kobo Mini Gehäuserückseite bearbeitet

XCSoar auf Kobo

Im Prinzip reichen drei Kabel Masse, + und Daten (TX GPS-Modul/RX Kobo). Nur wer Firmware des GPS Modul´s verändern will, sollte jeweils noch das TX am Kobo bzw. RX am Modul mit anschliessen!

Schreibe einen Kommentar