Red Bull X-Alps 2013

Gestern wurden die Wegpunkte für die diesjährige Red Bull X-Alps vorgestellt. Die Route ist dieses Jahr 1031 km und somit knapp 200 km länger als im Jahr 2011. Der Sieger der Red Bull X-Alps 2011, Chrigel Maurer, erreichte das Ziel in 11 Tagen, 4 Stunden und 52 Minuten. Wenn man bedenkt, dass die Strecke 864 km lang war und er effektiv 1807 km zurück legte, dann kann man sich vorstellen, wie viele Kilometer es dieses Jahr werden können. Einfach Wahnsinn, was man zu Fuß und mit dem Gleitschirm in so kurzer Zeit leisten kann. Wir können gespannt sein, wie es dieses Jahr laufen wird. Ich hoffe es gibt besseres Flugbedingungen als in 2011.

Red Bull X-Alps Route 2013
Bild Quelle: http://www.redbullxalps.com

Race Info
Bild Quelle: http://www.redbullxalps.com

Schreibe einen Kommentar