Neue Luftraumstruktur

Seit dem 6. März gilt die neue Luftraumstruktur für 2014. Piloten, die in Schriesheim fliegen, sollten sich die neue Luftraumstruktur genau anschauen und auf ihr GPS laden. Nachfolgend seht ihr die Darstellung des neuen Luftraums der CTR Mannheim. Durch das Übereinanderlegen des alten und neuen Luftraums sieht man genau, wo sich der Luftraum nun ausgeweitet hat.

CTR Mannheim

Man bekommt die neue Luftraumstruktur beim Deutschen Aero Club e.V. im Downloadbereich oder direkt in XCSoar im Dateimanager unter dem Namen „Germany_Airspace-2014-03-06.txt“.

Schreibe einen Kommentar