Walk & Glide

Nach einer tollen Geocaching Tour am Morgen sollte es mal wieder nach Schriesheim gehen. Am Parkplatz angekommen lag noch Westwind an den Windsäcken an, wenn auch nicht gerade viel. Die Wolken zogen aber schon mehr aus Süd. Mit dieser Information ging es zu Fuß nach oben auf den Berg, mit dem Wissen, dass es eventuell wieder zu Fuß hinab gehen würde. Zudem dachte ich, dass ich der einzige bin, der die Höhenluft schnuppern will. 😉 Was sehe ich am Startplatz? … der einzige war ich nicht, denn die üblichen Verdächtigen waren natürlich auch schon da. Oben war nahezu Nullwind, doch als der Wind dann wieder einsetzte, nutzten wir diese Chance für den Start und glitten hinab.

Falls es morgen nicht zuviel Süd gibt, sehen wir uns wieder am Berg!

Schreibe einen Kommentar